Rezension

Beautiful Liars von Katharine McGee [Rezension]

23. August 2017
Rezension Beautiful liars

Beautiful Liars von Katharine McGee – Rezension

 

Beautiful Liars Rezension

Titel: Beautiful Liars

Autorin: Katharine McGee

Verlag: Ravensburger

Genre: Fantasy

Reihe: Ja, Teil 1 | 01.09.2017

Originaltitel: „The Thousandth Floor“

 

Willkommen in New York

 

Darum geht es!

Im Jahr 2118 hat sich die Welt verändert. In New York ist von der alten Stadt nicht mehr viel übrig.  Der Tower, ein Wolkenkratzer mit 1.000 Stockwerken, bestimmt das Stadtbild. Nach außen scheint es ein wunderschönes Leben zu sein, voller Annehmlichkeiten und Anerkennung. Doch schon dort beginnt der Unterschied, denn die Höhe der Etage im Tower bestimmt die soziale Stellung. In obersten Stockwerken sind Reichtum und die meisten Annehmlichkeiten zu finden. Avery kann sich glücklich schätzen: Sie hat alles, wovon jedes Mädchen träumt. Sie ist wunderschön, reich, beliebt und hat Eltern, die sie lieben. Und sie wohnt in der 1.000. Etage. Zu ihrer Clique gehören unter anderen noch Leda, Cord, Eris, Rylin und Watt, welche jeweils in einem anderen Stockwerk wohnen. Die funkelnde Welt aus Luxus ist allerdings nur Fassade. Es gibt viele Drogen, viel Neid, Intrigen und heimliche Affären. Als dann plötzlich der verschwundene Bruder von Avery auf einer der Back-to-School-Party wieder auftaucht, überschlagen sich die Ereignisse. Was Kontaktlinsen, flickern und schokoladenbraune Augen damit zu tun haben? #lesen #Buchtipp

 

Melusines Welt Beautiful Liars

Das Cover aus dem Ravensburger Verlag liebe ich. New York, Manhattan. Die Welt der Reichen und Schönen.

So hat es mir gefallen!

Beautiful Liars -Verbotene Gefühle- ist das erste Jugendbuch der amerikanischen Autorin Katharine McGee. Das Buch spielt in dem Leben der New Yorker High Society der Zukunft. Im Mittelpunkt ist eine Gruppe von fünf Jugendlichen rund um Avery, die in ein Geflecht aus Lügen, Geheimnissen und Liebschaften geraten. Auf den ersten Blick fand ich das Leben dort im Tower auch toll und ich habe es mir bildlich vorgestellt, so fesselnd und detailreich ist die Geschichte geschrieben. Gern würde ich den Luxus des computergesteuerten Kleiderschrankes, den Haarstyler, der mir die Haare wie gewünscht frisiert und ganz besonders den Schminktisch, der mich typgerecht stylt, ausprobieren. Die Stimmung im Buch ist etwas melancholisch, aber trotzdem – oder gerade deswegen – besonders lesenswert. Zudem werden die einzelnen Kapitel sind aus den verschiedenen Sichten der Jugendlichen geschrieben, was ich aber in diesem Buch sehr passend fand. Der Spannungsbogen ist toll ausgearbeiten und die Verwicklungen werden Kapitel für Kapitel langsam aufgedeckt – bis zu einer unvorhersehbaren Auflösung am Ende des Buches, das auch so nicht am Anfang des Buches zu erahnen war. Flüssig zu lesen und ein tolles Setting! Eindeutig ein Kandidat für „Das Buch des Jahres“ auf meiner persönlichen Liste.

Mein Fazit!

Ein Roman wie aus einer Zeitschrift oder der Lieblingsserie: erfrischend, facettenreich, bunt, funkelnd und mit einer Menge Drama und sogar etwas Krimi. Nicht ganz so leichter Stoff, sondern mit Tiefgang und spannenden Verwicklungen, die man so nicht erwartet.

Für mich war es ein sehr angenehmes Lesevergnügen, vor allen da sich die Erzählweise und Story von meinen letzten Büchern unterschied und mir so noch nicht bekannt war. Absoluter Buchtipp für uns Mädels – egal wie alt.

Ich vergebe fünf von fünf glitzernden Blumen!

Bewertung Rezension

Das Buch ist erste Band einer geplanten Reihe. Ich freue mich auf den zweiten Teil!

Danke an den Ravensburger Verlag für das Rezensionsexemplar.

 

Eine schöne Lesezeit in der Welt der Reichen und Schönen wünsche ich dir!

 

Biggi aus Melusines Welt

Auch interessant!

Autorin Katharine McGee war als Lektorin unter anderem an den Reihen “Pretty Little Liars” und “Vampires Diaries” dabei.

Schau doch mal rein!

Meine Rezensionen findest du hier.

Spannende Interviews mit Autoren warten hier auf dich.

ღ ღ ღ ღ

Offzieller Klappentext Manhattan, 2118: Im Penthouse des höchsten Gebäudes der Welt feiern die Reichen und Schönen eine rauschende Party. Für fünf von ihnen wird nach dieser Nacht nichts mehr so sein wie zuvor. Die wunderschöne Avery, die intrigante Leda, die verführerische Eris, die verzweifelte Rylin, der ehrgeizige Watt – einer von ihnen wird den Abend nicht überleben.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

You Might Also Like

2 Kommentare

  • Reply Andrea Salzberger 23. August 2017 at 12:58

    Danke für deine tolle Rezension, die mich sehr neugierig gemacht hat. Wieder ein Buch mehr auf meiner WuLi.

    • Reply Biggi 23. August 2017 at 13:56

      Hallo Andrea, gern doch! Ich fand es wirklich etwas Neues…. Deine WuLi würde ich ja gern mal sehen! Liebe Grüße, Biggi

    ♥ Hinterlasse mir ein Kommentar ♥ .

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen