Leipziger Buchmesse

Carlsen-, Thienemann und Impress Bloggertreffen auf der Leipziger Buchmesse! [Leipziger Buchmesse]

29. März 2017
Bloggertreffen impress Carlsen Thienemann

Am Samstag war es soweit: Tolle Bloggertreffen standen an! Der Carlsen Verlag mit dem Verlag Thienemann und das digitale Label Impress hatten eingeladen.
Herzliche Einladung in Melusines Welt: Lerne neue Bücher und Autoren kennen!

Bloggertreffen Carlsen/Thienemann & Impress-Verlag

Heute erzähle ich dir von einen meiner Messe-Highlights: Zwei Bloggertreffen am Messe-Samstag an.

Um 10.00 Uhr ging es los: Die Verlage Carlsen und Thienemann-Esslinger hatten eingeladen und tolle Autoren stellten sich vor!

Nach der Begrüßung durch die Verlage stellten Laura Kneidl, Tanja Voosen, Rena Fischer und Björn Springorum jeweils ihre Bücher vor und beantworteten locker und witzig Fragen.

Im Anschluss signierten die Autoren uns ihre Bücher. Ich freue mich schon auf das Lesen! Und hier habe ich eine Übersicht für dich:

Tanja Voosen „Nova und Avon“
-Kinderbuch-
Klappentext: Nova ist sprachlos. Sie glaubt
nicht an Magie. Doch seit sie auf dem Jahrmarkt von einer Wahrsagerin verhext
wurde, ist da plötzlich diese Doppelgängerin: Avon. Eine hinterhältige
Nova-Kopie, die sich bei Novas Eltern einschleimt, die dem süßesten Typen der
Schule peinliche Sachen sagt und Novas Wellensittich ärgert.

 


Laura Kneidl „Water & Air“

Klappentext: Seit dem Anstieg der Meeresspiegel leben die Menschen in
Kuppeln unter Wasser oder in der Luft. Mit ihren achtzehn Jahren hat Kenzie
noch nie die Sonne gesehen und ihr Leben in der Wasserkolonie unterliegt
strengen Normen. Schließlich hält sie es nicht mehr aus und flieht in eine
Luftkolonie, um dort einen Neuanfang zu wagen..

 

Rena Fischer „Chosen-Die Bestimmte“

Klappentext: Zwei verfeindete Clans, die sie auf ihre Seite ziehen
wollen. Ein Internat für Schüler mit außergewöhnlichen Fähigkeiten, das ihr vorkommt
wie ein Gefängnis.Und ein Junge, den sie mehr liebt, als es gut für sie ist.Zwischen Liebe und Verrat, Lüge und Verschwörung muss Emma die Wahrheit finden.
 Björn Springorum „Spiegel des Bösen“
Klappentext: Ein Grandhotel, in dem das Grauen
herrscht, ein Zimmermädchen, das auf Rache schwört, drei Berghexen, die auf
Seelen lauern, und eine Liebesgeschichte, die von Anfang an zum Scheitern
verurteilt ist …
Ein ungewöhnlicher, fesselnder
Phantastikroman: Gänsehaut pur!
Nica Stevens „Hüter der fünf Leben“
Klappentext: Für die 17-jährige Vivien zählen die Sommertage, die sie bei
ihrem Vater in einem kanadischen Nationalpark verbringt, zu den schönsten im
Jahr. Doch dann begegnet sie dem gut aussehenden Liam, ihrem Freund aus
Kindertagen, und nichts ist mehr wie zuvor.

Leckere Cupcakes mit Buchcover aus Zuckerguss und Getränke standen für uns bereit.

 

Das Gruppenfoto durfte natürlich nicht fehlen!
Es war toll und auch die Gespräche mit anderen Bloggern fand ich einfach klasse.
Das Carlsen-Bloggertreffen war auf der Leipziger Buchmesse wieder super! (c) Carlsen Verlag

 

Um 12.00 Uhr, also gleich im Anschluss, fand das Bloggertreffen des digitalen Labels
des Carlsen Verlags statt. Darauf war ich sehr gespannt, denn seit kurzem bin
ich offizielle Bloggerin dieses Labels (nachlesen).
Neben einem Quiz gab es ganz exklusiv die Vorstellung des neuen Programms. Viele tolle, neue Geschichten warten schon…. es wird spannend!
Hier kommen zwei meiner Lieblingsbücher, auf die ich mich besonders freue:
Die wundersame Welt der Fabelwesen von Vanessa Riese erscheint am ersten Juni 2017.
Eine besonders sympathische Autorin und mir mittlerweile sehr ans Herz gewachsen. Darüber werde ich dir bestimmt noch mehr erzählen! (@Vanessa: Danke für das wunderbare Geschenk!)
Und der zweite Teil von Stefanie Hasse: Dunkle Hoffnung – Nadiya & Seth.
Steffi las sogar daraus vor – jetzt freue ich mich noch mehr!
Meine Rezension zum ersten Teil findest du auf meinem Blog (hier).

Und hier kommen meine Fotos mit einigen der Impress-Autoren!!!!

Mit Valentina Fast
Von oben links : Steffi Hasse, Nina MacKay, Tanja Voosen, Andi Dutter, Julia Zieschang
und Vanessa Riese
Natürlich ist das hier die absolute Kurzfassung! Wenn du noch Fragen hast, mehr über die Bücher und Autoren wissen möchtest, dann melde dich!
Und auf Interviews mit Andi Dutter und Vanessa Riese kannst du dich schon freuen.
An dieser Stellen ein herzliches Dankeschön an die Verlage Carlsen, Thienemann-Esslinger und Impress.

Liebe Grüße,

Merken

Merken

You Might Also Like

Keine Kommentare

♥ Hinterlasse mir ein Kommentar ♥ .

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen