Rezension

Der Himmel über Positano von Margot S. Baumann

7. Februar 2018

Der Himmel über Positano von Margot S. Baumann

Auf der Frankfurter Buchmesse 2017 habe ich das Buch “Der Himmel über Positano” bei einem netten Treffen mit der Amazon Publishing Mitarbeiterin (Liebe Grüße!) gesehen und mir war klar: Das möchte ich lesen! Jetzt habe ich es endlich geschafft und ich möchte dir von dem Abenteuer in Italien erzählen.

Tinte und Feder Amazon Publishing

Treffen auf der Frankfurter Buchmesse #amazonpublishing


Der Himmel über Positano

Der Himmel über Positano Rezension Amazon PublishingTitel: Der Himmel über Positano

Autorin: Margot S. Baumann

Verlag: Tinte & Feder (Amazon)

Genre: Liebe | Drama


 


 

Und darum geht es!

.
Eine aufregende Hochzeitseinladung ihrer Freundin führt Lara in den Süden und nur zu gern nutzt sie die Gelegenheit für einen Urlaub in der Sonne Italiens, auch um dem Hamburger Wetter zu entkommen. Dort angekommen, verliebt sie sich in das Hotel an der Amalfiküste und fühlt sich dort gut aufgehoben. Das Hotel gehört der Familie Marconi und es geht wunderbar familiär zu…. und Lara begegnet ihrer großen Liebe. Aber mehr verrate ich dir noch nicht! Nur, dass Sommer und Liebe wunderbar zusammenpassen und – jede Familie ein Geheimnis hat…  #selberlesen
#Italien #Amalfiküste #Romeo

.Rezension Der Himmel über Positano

So hat es mir gefallen!

.

Einfach Urlaub machen…  – das war der Plan…. Eigentlich…. 😉

“Der Himmel über Positano” ist ein Liebesroman, gut geschrieben und bringt die italienischer Leichtigkeit wirklich prima rüber. Es hat genau die richtige Prise Dramatik, Liebe, Erotik und Familie zu bieten – auch wenn man als Vielleser schon recht schnell die Richtung des Buches erkennt… aber das tat dem Lesevergnügen keinen Abbruch. Tolle Ortsbeschreibungen, authentische Protagonisten und eine wechselne Sicht von Lara und Romeo machen diesen Roman besonders. Das Familiengeheimnis ist das Topping der Geschichte.

 

Mein Fazit!

Eine schönes Buch mit eine Prise Familiengeheimnis, Italien und Liebe – genau das Richtige für Zwischendurch. Gern vergebe ich vier von fünf Blumen.

Bewertung 4 Sterne

.
Vielen Dank an den Verlag Tinte & Feder (Amazon Publishing) für das Rezensionsexemplar.

 

Eine schöne Zeit in Italien wünscht,

 

Folge Melusines Welt!

Facebook | Instagram | Pinterest

Himmel über Positano Rezension Buchblog


Offizieller Klappentext: Die Liebe steckt voller Geheimnisse. Aber Geheimnisse stecken nicht immer voller Liebe …
Die Nachricht kommt für Lara überraschend: Ihre italienische Freundin Celia will in vier Wochen heiraten, und sie soll ihre Trauzeugin werden! Die Hamburgerin sieht darin eine wunderbare Gelegenheit für einen Spontanurlaub, sie liebt das Städtchen Positano, aus dem Celia stammt. Und erst recht das Hotel an der Amalfiküste, das schon seit vielen Jahren im Besitz der Familie Marconi ist. Als Lara in Italien eintrifft und Celias charmantem Bruder Romeo begegnet, beginnt ihr Herz höherzuschlagen – ein romantischer Urlaubsflirt wäre jetzt genau das Richtige! Es könnte so schön sein, wäre da nicht ein lang gehütetes Familiengeheimnis und Romeos katastrophale Beziehung zu seinem Vater. Als der Bruder der Braut nicht einmal mehr zur Hochzeit kommen will, scheint die Situation aus den Fugen zu geraten …

 

Auch interessant!

Beitrag darf gern geteilt werden:

You Might Also Like

2 Kommentare

  • Reply Margot 7. Februar 2018 at 18:06

    Vielen Dank fürs Lesen und das nette Feedback. 🙂

    Herzlichst
    Margot S. Baumann

    • Reply Biggi 7. Februar 2018 at 18:34

      Hallo Margot, gerne! Ab und zu lesen ich ja doch etwas anderes als Fantasy 😉 und da war das Buch genau richtig. Dir einen schönen Abend.

    ♥ Hinterlasse mir ein Kommentar ♥ .