Rezension

Tanz mit Mr. Grey von Emily Bold [Rezension]

9. Februar 2016
tanz mit mr grey

Der zweite Teil von Anna und Marc!

Autorin: Emily Bold
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform
Erschienen: 12. Juli 2015

 

Hier kommt die Kurzrezension zum zweiten Teil von Anna und Marc…. Wie gewohnt:

leicht schlüpfrig, sehr lustig und gute Unterhaltung!

~Kurzrezension~
Endlich geht es mit Anna und Marc weiter.
In „Tanz mit Mr. Grey“ geht es nun um die bevorstehende Hochzeit von Annas Schwester.
Alles könnte so schön sein, läge es nicht in der Natur von Anna, alles zu hinterfragen und zu zweifeln. Das ist (fast) allein der Grund für die Missverständnisse und Wirrungen, mit denen sie im zweiten Teil kämpfen muss.
Anna möchte auf der Hochzeit ihrer Verwandtschaft unbedingt beweisen, dass sie es im Leben geschafft hat und nicht bemitleidenswert ist. Und dafür hat sie Marc fest eingeplant. Es geht natürlich um das Tanzen und um jede Menge Gefühle… und ein paar Anna-Typische-Fettnäpfchen.

 

 

Dieses Buch lässt sich gut lesen und knüpft an den offenen Humor vom ersten Teil an. Zum Schluss kommt es zu ein bis zwei wirklichen Überraschungen. Eine der Stellen fand ich allerdings etwas übertrieben, so dass es für mich die Handlung kurz nicht mehr so richtig glaubwürdig war.
Aber ein guter zweiter Teil, der sich hinter seinem Vorgänger nicht verstecken muss.
Und wer Anna und Marc kennt, muss sowieso einfach weiterlesen.

Es gibt von mir 4 von 5 möglichen Blumen.

aus Melusines Welt

Der berühmt-berüchtigte Pfannenwender…

Merken

You Might Also Like

Keine Kommentare

♥ Hinterlasse mir ein Kommentar ♥ .

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen