Rezension

Wünsch dir was, Lola von Pea Jung [Rezension]

28. Februar 2018
Wünsch dir was Lola

Wünsch dir was, Lola! #humor #magie #liebe

Wünsch dir was, Lola von Pea Jung


Wünsch dir was, Lola von Pea Jung Rezension

 

Titel: Wünsch dir was, Lola

Autorin: Pea Jung

Verlag: Books on Demand

Genre: Humor, Fantasy, Liebe

Reihe: Nein.

 

 


 “Ihr habt einen Zauber über uns gelegt.” (Zitat S. 70)

Und darum geht es!

Carola Appelbaum, besser gesagt Lola, ist getrennt, lebt mit ihren Tieren zusammen und versucht, ihren Ex-Mann zu vergessen. Als dann plötzlich ihr Mieter verstirbt, ändert sich alles. Angefangen bei einem roten Fruchtgummi bis zu Semiramis, ihrer neue tierische Freundin … bis zu den alten Kisten ihres Vermieters. Und was Carola in den Kisten alles findet! Es sind sogar Perfümproben mit witzigen Namen dabei. Als sie die Flasche mit “Wünsch dir was” findet, steckt sie diese ein – um später die Magie, besonders zu Romanenhelden ;-), zu entdecken. Mehr wird bei mir – wie immer- nicht verraten! #lesen #buchtipp #lesegenuss #herrlich

Wünsch dir was, Lola von Pea Jung

ö

So hat es mir gefallen!

Bücher von Pea Jung sind immer etwas Besonders. Ich bin ein großer Fan und daher habe ich mir schon auf den einzigartigen Humor von ihr gefreut. Ich wurde nicht enttäuscht!

Die Geschichte “Wünsch dir was, Lola” von Pea Jung ist aus Lolas Sicht geschrieben und wieder herrlich zum Sich-Hineindenken.  Es war magisch, emotional und spannend mit der richtigen Prise Humor. Durch die Fantasy von Carola kommen drei  Romanhelden in ihr Leben, was mich unheimlich gut unterhalten hat. Besonders der Highlander – da kanntest du mich wieder zugut, Pea! *lach* #auchhabenwill

Mein Fazit!

Locker, Leicht und Luftig – ein tolles Buch für eine unbeschwerte Lesezeit! 4,5 heldenhafte Blumen!

Bewertung 4 Sterne

Vielen Dank an Pea Jung für das Rezensionsexemplar.

Eine schöne Lesezeit – such du dir doch auch deinen Romanhelden aus!

Folge Melusines Welt!

Twitter | Facebook | Instagram | Pinterest

wünsch dir was lola pea jung


Klappentext: “Wünsch dir was” steht auf der kleinen Ampulle mit der türkisfarbenen Flüssigkeit, die Carola Appelbaum spontan in sich hineinschüttet. Vom Leben enttäuscht, hat sie nichts zu verlieren, schließlich steht die Hochzeit ihres Exmannes bevor und nun ist auch ihr Untermieter Edgar gestorben. Dementsprechend sorglos formuliert sie ihre Wünsche, ohne mit deren Erfüllung zu rechnen. Sie staunt nicht schlecht, als sie mit drei Romanhelden aus ihren Lieblingsgeschichten konfrontiert wird. Magisch, romantisch, witzig – drei fantastische Helden inklusive!


Zum Interview von Pea Jung ! Hier klicken


 

 

Beitrag darf gern geteilt werden:

You Might Also Like

2 Kommentare

  • Reply Pea Jung 28. Februar 2018 at 18:33

    Liebe Biggi,
    ich habe schon so gespannt auf deine Rezi gewartet und ich war – wie jedes Mal – sehr aufgeregt, ob ich dich erneut begeistern konnte. Es freut mich tierisch und highlanderisch, dass dich Lola überzeugen, unterhalten und amüsieren konnte. Vielen Dank für deine Unterstützung und … einfach alles. 🙂 Liebe Grüße von Pea

    • Reply Biggi 2. März 2018 at 7:55

      Hallo Pea, tausend Dank für dein Kommentar! Und wie du weißt, mag ich dich und deinen Humor sehr gern. Sehr, sehr gern unterstütze ich dich <3 und bin immer ehrlich ... liebe Grüße!

    ♥ Hinterlasse mir ein Kommentar ♥ .