Rezension

Die schwarze Zauberin von Laurie Forest [Rezension]

2. Mai 2018
Schwarze Zauberin

Die schwarze Zauberin von Laurie Forest


 

Titel Die schwarze Zauberin

Autor Laurie Forest

Verlag Harper Collins

Genre Fantasy

 

 

 

 

 


 

Darum geht es in diesem Buch

Offizieller Klappentext Die 17-jährige Gardnerierin Elloren ist die Enkelin der schwarzen Zauberin, der letzten großen Hexe ihres Volkes. Obwohl sie ihr sehr ähnlich sieht, spürt sie keine magischen Kräfte in sich. Ein Traum wird wahr, als sie dennoch auf die berühmte magische Universität gehen und das Handwerk der Apothekerin erlernen darf. Doch dort lernen auch Elben, gestaltwandelnde Lykaner und geflügelte Icarale – die Erzfeinde der Gardnerier. Und als das Böse aufzieht, bleibt Elloren keine andere Wahl, als ausgerechnet denjenigen zu vertrauen, die sie für die schlimmsten Verräter gehalten hat.

 


So hat es mir gefallen


“Die schwarze Zauberin” ist der Debütroman und der Auftakt einer Serie der amerikanischen Autorin und ich bin noch völlig gefangen in der Fantasy-Welt. Die junge Elloren ist eine von dem Volk der Magi. Bei ihrem Onkel auf dem Land führt sie ein ruhiges Leben, bis ihre Tante auftaucht. Elloren möchte sich nicht jetzt schon lebenslang an einen jungen Mann binden und ihr Onkel macht ihr folgendes möglich: Elloren darf zur Uni! Damit geht ein großer Wunsch für sie in Erfüllung. So zieht sie, völlig unbedarft, in die weite Welt.
Erzählt wird diese Story in der Ich Perspektive der Protagonistin. Den Schreibstil der Autorin fand ich ansprechenend und gut lesbar. Es wurden auch aktuelle Themen mit verwebt. Die Geschichte an sich ist in drei Teile gegliedert, aber ich möchte dir jetzt nicht zuviel verraten.

 


Mein Fazit

Ein guter Auftakt einer Fantasy-Serien mit einer tollen Grundidee in einer spannenden Welt. Die wenigen langatmigen Stellen vergesse ich jetzt mal und vergebe gern 4 Blumen. Ich freue mich auf Teil 2!

Bewertung 4 Sterne

Vielen Dank an den Verlag Harper Collins für das Rezensionsexemplar (E-Book).

Biggi aus Melusines Welt


 

Beitrag darf gern geteilt werden:

You Might Also Like

Keine Kommentare

♥ Hinterlasse mir ein Kommentar ♥ .